Pferdezucht & Pferdeverkauf

Pferdezucht und Pferdeverkauf

Das Zuchtziel von Gut Göritz sind moderne, gesunde, leichtrittige und schöne Pferde mit bestem Interieur. Bewährte Linien der Hannoveraner, Oldenburger und Trakehner sind dafür die Basis. Besonderen Wert legen wir auf Gesundheit, Leistungsbereitschaft und Charakter der Elterntiere.

Dass wir dieses Ziel erreicht haben belegen verschiedene Championatsfohlen, die immer wieder ihre Leistungsbereitschaft und ihren umgänglichen Charakter nachweislich unter Beweis stellten. Pferdezucht Pferdeverkauf

Unsere Zuchtlinien

Wir züchten aktuell mit zwei Zuchtlinien. Dies schon seit sechs bzw. vier Generationen.

Die DSP-Linie

Unsere DSP-Linie wird seit 6 Generationen auf Gut Göritz gezüchtet. Die wertvolle Doppelveranlagung für Springen und Dressur ist genetisch fest verankert. Alle Familienmitglieder sind sehr menschenbezogen, mit hoher Rittigkeit und leistungsbetont.

Gezogen ist unsere Mutterlinie auf wertvolle alte Hannoversche Vererber wie Absatz, Feiner Kerl und Semper idem, kombiniert mit Veredlerblut wie dem Araber Gazal VII, dem Vollblüter Swazi XX und dem Trakehner Habicht. Diese solide Grundlage paaren wir mit modernen Hengstlinien (DonnerhallSandro HitFlorestan oder Calypso II-Nachfahren) an. Pferdezucht Pferdeverkauf

Die Trakehner-Linie

Unsere Trakehner-Linie aus der schmalen Familie der Velegue (von Zitzewitz – Weedern)  ist dressurbetont. Menschenbezogen, intelligent und leistungsbereit sind die herausragenden Eigenschaften der Nachkommen, die bei uns schon seit vier Generationen gezüchtet werden. Dabei waren bisher nahezu alle Nachkommen für das Ostdeutsche Fohlenchampionat qualifiziert.

In der Mutterlinie findet sich der große Mahagoni mit dem Rittigkeitsvererber Lehndorff’s. Über Finley-M ist Mahagoni nochmals im Blutanschluss. Väterlicherseits finden sich Monteverdi, Partout, Habicht, Consul und Swazi xx. 

Züchten heißt in Generationen denken

DSP

Hier findest du eine Liste der Pferde aus unserer DSP-Linie, die aktuell zum Verkauf stehen.

Sweet Destiny GG

Jahrgang: 2018

Abstammung: Sensation – Sir Heinrich – Casparino x Vivus Habicht Swazi xx

„Sweety“ ist eine ausdrucksstarke Stute, deren intelligentes und menschenbezogenes Verhalten allen auffällt. In Situationen, bei denen die meisten Pferde scheu werden, bleibt „Sweety“ ruhig und beobachtet die Situation neugierig. Hufschmied und Putzen sind für sie selbstverständlich. Wird z.Z. angeritten, tragend von Bohemian. Steht  nach dem absetzen des Fohlens Ende 2022 zum Verkauf.

Trakehner

Hier findest du eine Liste der Pferde aus unserer Trakehner-Linie, die aktuell zum Verkauf stehen.

Aktuell stehen keine Pferde unserer Trakehner-Linie zum Verkauf

Weitere Verkaufspferde auf Gut Göritz

Hier findest du eine Liste der Pferde, die aktuell auf Gut Göritz im Züchterauftrag zum Verkauf stehen

Riverdance

Jahrgang: 2018

Abstammung: PR. H. Königsmarck – E. H. Tuareg – Seeadler x Rotspon – Rubinstein – Waldstar xx

„River“ ist ein richtiger Hingucker. Als 4 jähriger Wallach beeindruckt er jeden mit seinem Ausdruck und seiner Ausstrahlung, der ihn kennenlernt. Trotz seines imposanten Auftretens ist er unglaublich handlebar in allen Situationen. Er ist extrem menschenbezogen und leistungsbereit. Röntgenbilder (2-jährig) liegen vor. Hufschmied und Putzen sind kein Problem für ihn. Er wird z.Z. eingeritten und auch dabei ist er unglaublich lernfähig, sodass es in großen Schritten vorangeht.

Klarinett

Jahrgang: 2020

Abstammung: L’Edu de Dun – Prima D’Or – Fol Avril x Piligramas – Heleris – Hansas

Rasse: Trakehner

 „Klara“ ist eine in sich ruhende Stute, die sich durch ihre zurückhaltende und bedachte Art und Weise auszeichnet. Im Umgang beobachtet sie stets ihre Umgebung aufmerksam, was sie nicht von einem angenehmen Umgang abhält. Der Hufschmied ist ihr gut bekannt. Ihre litauische Mutter ist auf Springen gezogen, deren Vollschwester in 5*-Springen in Mexico unterwegs ist. Der Vater, der Angloaraber L’Edu de Dun ist ebenfalls bis Grand-Prix-Springen unterwegs gewesen.

Fotona

Jahrgang: 2019

Abstammung: Haptenas – Viskis – Vojazas x Heleris – Elektronas – Losijonas

Rasse: Trakehner

Fotona ist eine äußerst liebenswerte Stute, die durch ihre selbstbewusste und liebenswürdige Art und Weise sich bei vielen beliebt macht. Sie ist äußerst menschenbezogen und man kann sie durchaus als verkuschelt bezeichnen. Hufschmied und Putzen sind für sie selbstverständlich. Ihre litauische (Spring-)Abstammung macht sie auch als Zuchtstute hochinteressant. Sie wird aktuell eingeritten.

Flying Hearts - Verkauft

Jahrgang: 2019

Abstammung: Herzensbrecher – Ruffian Reef xx – Imperio x Lücke – Friedensfürst – Hohenstein

Rasse: Trakehner

„Hearts“ ist eine sehr aufmerksame und liebenswürdige junge Stute. Sie ist stets glücklich über jede Form von Aufmerksamkeit und verhält sich dementsprechend zutraulich und anhänglich. Dabei ist sie nicht aufdringlich, sondern sehr höflich und vorsichtig. Hufschmied und Putzen sind für sie selbstverständlich. Mit sehr elastischen und raumgreifenden Bewegungen ist sie für Springen und Dressur gleichermaßen geeignet. Sie wird aktuell eingeritten.

Ball Bambola

Jahrgang: 2013

Abstammung: All Inclusive – E. H. Gribaldi – E. H. Buddenrock x Itaxerxes – Tenor – Marlon

Rasse: Trakehner

Ball Bambola ist eine imposante Stute mit einer sehr präsenten Ausstrahlung und hochinteressantem Pedigree. Sie stammt ab von Ballgeflüster, der Mutter von dem international erfolgreichen Hengst Ballzauber. Sie hat in zwei Zuchtjahren zwei Championatsfohlen mit 56,5 und 58 Punkten gebracht.

Kapela

Jahrgang: 2013

Abstammung: Piligrimas – Heleris – Pritok x Hansas – Losijonas – Vystrel

Rasse: Trakehner

Wer ein ausgefallenes Pedigree sucht, findet es in dieser anhänglichen, hochsensiblen und bildschönen Trakehnerstute aus Litauen. Ihre Vollschwester geht in Mexico 5*-Springen. Kapela selbst macht ebenfalls einen beeindruckenden Sprung und hat zudem noch sehr raumgreifende und elastische Bewegungen. Ihr Fohlen von L’Edu de Dun war ebenfalls für das Trakehnerchampionat in Graditz qualifiziert.

 

Flying Dreams

Jahrgang: 2012

Abstammung: Lücke – E. H. Friedensfürst – Ibikus x E. H. Hohenstein – E. H. Caprimond – Aspirant

Rasse: Trakehner

Flying Dreams war Siegerstute bei ihrer Stutenleistungsprüfung mit sagenhaften 9,25 im Springen. Eine sehr fruchtbare Stute (5/5), die uns mit ihrer bisherigen Nachzucht überzeugen konnte. Alle Nachkommen sind hoch bewertet (mit bis zu 58 Punkte), sehr liebenswürdig und äußerst korrekt, bei sehr guten Gangvermögen.

Ramiro's Princess

Jahrgang: 2021

Abstammung: Ramiro’s Bube – Ramiro – Pik Bube x Lücke – E.H. Hohenstein – E.H. Caprimond

Die kleine Princess aus der Flying Dreams ist eine genetische Rarität und in Hannover eingetragen. Aus der letzten TG-Portion des Grand Prix erfolgreichen Ramiro´s Bube unter Christine Stückelberger, der auch vorher im Springen hoch erfolgreich war, ist diese bezaubernde Dunkelfuchs-Schimmel-Dame entsprungen. Sie begeistert durch überaus korrektes Exterieur mit großer Galoppade, aktivem Hinterbein, hervorragendem Schritt und sehr elastischen Trab.

 

Das könnte dich auch interessieren